Berlin, SisterMAG Shooting und YamYam

Vielleicht habt ihr euch schon gefragt wo mein Foto-Frage-Freitag blieb – dafür war dieses Wochenende die Zeit zu knapp. Am Donnerstagabend haben wir unsere Taschen gepackt und sind nach Berlin gefahren. Einerseits als Städtetrip & Urlaub; andererseits wegen eines Fotoshootings für das kommende SisterMAGAZINE. Am Freitag waren wir den ganzen Tag mit Thea, Ashley und Travis unterwegs. Mit dabei: Viele tolle Locations, viele tolle Kleider und die aller-aller-tollsten Frisuren die ich je hatte. Das Ergebnis gibt es im Reverie Magazin und in der Weihnachtsausgabe des SisterMAGS zu begutachten. Wir freuen uns schon so sehr darauf und können es kaum erwarten!

Wie man sieht… Wir sind viel rumgekommen und hatten eine Menge Spaß :-)

Ansonsten sind wir, wie immer, durch Berlin geschlendert und haben ein bisschen Großstadtfeeling genossen. Dabei habe ich noch einen kleinen Tipp für euch (Nichtberliner): Das koreanische Restaurant YamYam. Da sind wir nämlich zum Mittagessen gelandet und es war superlecker! Meine Empfehlung sehr ihr hier:
Das Restaurant befindet sich in der Alten Schönhauserstraße. Dort (und in der Umgebung) sind auch viele schöne kleine Läden/Boutiquen in denen man wunderbar stöbern kann!

Gute Nacht und bis bald
Clara

8 thoughts on “Berlin, SisterMAG Shooting und YamYam

  1. HI !

    Sorry , dass ich dir erst jetzt antworte.
    ich hab in letzter zeit zuviel um die ohren mit den kids… tanzproben.. usw :)
    wg deiner frage: Durum weizengriess gibt es in jedem größeren supermarkt – zumindest in österreich. wie das in deutschland ist weiß ich leider nicht. aber frag mal einfach bei einem großen, gut sortiertem supermarkt nach!

    schick dir glg aus wien, melanie

    PS. Hübsch hast du´s da bei dir !

  2. Merci :-)
    Ich werd mal danach gucken, danke für deine Antwort!
    VLG Clara

  3. Wie cool ist das denn – bist Du Fotomodel? Ich freu’ mich auf die aktuellen Ausgaben – dann erfahre ich vielleicht mehr… :) Freu’ mich, dass Dir mein Schmuck gefällt! Liebe Grüße, Anette

  4. Ähm na ja, nicht so richtig… ;-) Amateur-Model trifft es eher.
    Aber es hat super viel Spaß gemacht.
    VLG

  5. Jetzt hab ich ewig gebraucht, um Dir endlich auf deinen lieben Post zu kommentieren. Ich hatte sehr viel Spaß mit euch beiden und ich hoffe, dass Euch das Resultat gefällt. Ich freue mich schon sehr, das Feature im Rêverie zu sehen und natürlich noch mehr auf das Layouten fürs sisterMAG :)

    Herzliche Grüße, Deine Thea

  6. Kein Problem, ich wusste ja dass du viel unterwegs bist :-)
    Ich bin super zufrieden mit dem Resultat bisher und freue mich schon sooo sehr auf die Magazine!
    GLG Clara

  7. Pingback: Wir sind im neuen Rêverie Magazine! | Clara On Line

Comments are closed.