Ingwertee Rezept // lecker im Herbst

In den letzten paar Wochen ist nicht viel Zeit übrig geblieben. Ich gewöhne mich langsam an diesen Zustand und versuche mir hin und wieder mal einen Tag Auszeit für mich zu nehmen und mir etwas Gutes zu tun. Heute habe ich zum Beispiel einen herbstlichen Ingwertee zubereitet, der perfekt gegen die Erkältungswelle ist, die bei uns im Büro gerade rumgeht. Ganz einfach, schnell und bestimmt gesünder als fertige Vitamin-Präparate. Zu dieser Jahreszeit quasi ein Allround-Talent. Das Rezept findet ihr unten.

Ingwertee Rezept Herbstdeko Ingwerwasser

Letzte Woche standen drei kleine Blogger-Events an: Erst hatten die Mädels vom sisterMAG zu einem schönen Abend in Kooperation mit Vichy eingeladen. Ich bin angefixt und demnächst gibt es hier mal ein kleines Kosmetik-Special. Dann war ich spontan bei meinem Arbeitgeber Serviceplan mit lauter Foodies aus München zusammen und habe einen super Vortrag zum Thema SEO für Blogs gehört. Das Thema finde ich fachlich extrem spannend, ich selbst wende SEO bisher bewusst nur begrenzt an. Vielleicht habe ich einfach schon eine Art “SEO-Blick” entwickelt. Ich versuche bei dem Thema jedenfalls ein für mich und meinen Blog passendes und angenehmes Mittelmaß zu finden. Dann habe ich mich noch mit einigen Münchner Bloggern zum Stammtisch getroffen. Danach war ich ganz beschwingt, weil es einfach so schön ist mit Lifestyle Bloggern unterwegs zu sein und weil ich so froh bin wieder in einer großen Stadt zu leben und diese Möglichkeit zu haben.

Hinterher habe ich oft an meinen Blog und an euch gedacht. Daran, wie schön es doch ist Blogger zu sein und wie dankbar ich bin, dass ihr vorbeischaut – auch wenn es mal ruhig ist, oder das Leben gerade nicht so einfach ist. Trotzdem finde ich immer total liebe Kommentare hier vor. Danke dafür! Ich bin ja auch Leser und Blogger gleichzeitig – beides mal mehr mal weniger. Wie das Leben so ist. Aber sind wir ja trotzdem eigentlich ziemliche Glückspilze in unser Community, nicht? :-) Nun zum Ingwertee

Ingwertee Rezept Ingwerwasser

Ingwertee Rezept Ingwerwasser

Herbstlicher Ingwertee – Rezept

  • Frischer Ingwer
  • Honig
  • Bio-Limette

Den Ingwer mit Schale in Scheiben schneiden. Von der Limette etwas Saft auspressen und mit ein paar Limettenstückchen in eine Karaffe geben. Ein Teelöffel Honig dazu und mit heißem Wasser aufgießen. Je länger ihr den Tee ziehen lasst umso schärfer wird er. Ich habe dann den Tee durch ein kleines Sieb in mein Glas gegeben. Ingwer, der eigentlich ein universelles Heilmittel ist in Verbindung mit dem Limetten-Vitamin-C und der süße des Honigs macht wirklich was her an kühlen Herbsttagen.

Ingwertee Rezept Ingwerwasser

Diesen Sonntag habe ich mich mit einer Decke, feiner Lektüre und meinem Ingwertee eingekuschelt. Nicht weil ich krank bin, sondern einfach weil ich es genieße. Nächstes Wochenende bin ich zu einem Event in Köln worauf ich mich sehr freue. Mehr dazu in Kürze. Habt es schön und startet gut in die neue Woche.

Credits
Die Fotos an der Wand sind von andreas zitt photography
Die Vase ist ein älteres Modell von Ferm Living
Das Tablett ist dieses hier von Lambert
Die Tequila-Sunrise Duftkerze in der Dose ist von Bougies la Française
Die Blumen sind von Albert. Er mag halt Gerbera… 0:-)

 

Wolkenkissen im Schlafzimmer & Gewinner

So ihr Lieben, heute ein paar fröhliche News aus Weimar. ich habe zwei Gewinner zu verkünden, einen kleinen Einblick in unsere Mini Butze, die zum Glück immer mehr Gestalt annimmt und ein selbst genähtes Wolkenkissen. Womit fange ich an? Am besten Bilder.

Schlafzimmer und Wolkenkissen

Apropos “Eine kleine Wohnung einrichten” – Das Bett passt so genau in die Ecke hinter der Tür, das kein Platz für ein Nachtschränkchen bleibt. Das kleine weiße Regal übernimmt diese Funktion. Darauf seht steht gerade das Wolkenkissen, eine Duftkerze, Lemony Flutter von Lush und das hübsche Porzellandöschen von Räder für Kleinkram (Haargummis etc.).

Schlafzimmer, Wohnzimmer, Wolkenkissen

Vom Schlafzimmer geht’s direkt ins Wohnzimmer. Is’ nichts mit Flur oder so. Hinter dem Sofa ist eine Gasse damit man an’s Regal kann. Das Regal haben wir so weit nach oben gebaut, dass sogar ich mit meinen 1,80m einen Hocker für die oberste Schublade brauche. Darauf liegt eine Box für die musikalische Beschallung (an der der Mann sehr hängt) ;-)

Wolkenkissen

Das Wolkenkissen ist keine Idee von mir. Ich habe es auf verschiedenen Blogs und bei Etsy gesehen und kurzerhand eins selbst gemacht. Ich bin kein Profi an der Nähmaschine, aber das Wolkenkissen ist zum Glück sehr einfach. Per Hand eine Wolke gezeichnet…

Wolkenkissen Skizze

… dann ausgeschnitten: erst aus Papier, dann aus Stoff. Zusammengenäht, gewendet und gefüllt. Das würde bestimmt auch ein hübsches Kirschkernkissen machen. Bei mir ist es mit Füllwatte gefüllt.

Jetzt noch zu den beiden glücklichen Gewinnerinnen

Eine ewig lange Excel Tabelle später… Das Törtchenzeit Buch geht an Clara W. aus HB (hey, das reimt sich ;-), die geschrieben hat: “Ich backe gerne sonntags für mich und meinen Freund oder Family und Freude, ob schnelle Zimtschnecken oder Muffins. Zuletzt gab es (traditionell) an Ostern einen Osterhasen nach Rezept von meiner Oma, den sie mir zu Lebzeiten jedes Jahr machte.”. Herzlichen Glückwunsch!

Die Teelichtschalen aus dem Facebook Giveaway hat Stefany gewonnen. Ebenso herzlichen Glückwunsch!

Räder // Kleines Deko Haus + Giveaway

Grade war noch Freitag Abend und ich freute mich wie ein Schnitzel über das bevorstehende Wochenende und zack – ist schon wieder Sonntag Abend, Tatort. Das Wochenende geht irgendwie immer zu schnell rum. Wie war euer Wochenende? Wild und vollgepackt weil ihr euch so viel vorgenommen habt oder ganz entspannt mit lange ausschlafen und spontanen Unternehmungen?

Ich hatte mir eine besonders erfreuliche Sache vorgenommen – mein neues Haus zu dekorieren. Ja, ihr habt richtig gehört, ich bin jetzt stolze Besitzerin eines Holzhauses! Das Haus ist zwar etwas kleiner als gewohnt, aber ich kenne mich ja jetzt mit dem Einrichten kleiner Behausungen aus… ;-) Werft mal einen Blick auf meine Schreibtischdeko.

Räder Sammelhaus

Das Haus ist ein Sammelhaus von Räder, das sich ganz wunderbar mit kleinen Kostbarkeiten dekorieren lässt. Maskingtape, Nagellack, Blümchen… Ich finde das Holzhaus mit den gelasterten Ästen auf der Rückwand besonders schön und genau das könnt ihr heute bei mir gewinnen. Es kann an der Wand angebracht werden, macht sich aber auch sehr gut auf einem Regalboden. Die Teilnahmebedingungen findet ihr etwas weiter unten.

Porzellandose mit Baum von Räder

Die Porzellandose ist auch von Räder. Ich habe mal den Onlineshop durchforstet und meine Lieblingsprodukte für euch zusammengestellt. War gar nicht so einfach, mir gefallen so viele Dinge gut.

Räder ClaraOnLine Favoriten

Von oben links: Kochlöffel mit HerzPapierserviette “Liebe geht durch den Magen”, Porzellandose mit HerzButterbrottüte “Guten Morgen Sonnenschein”Kleines Sammelhaus “Motiv Ast”Porzellandose mit Baum, Teeei mit Kranich, Bleistift mit Stern, “Kleines Gartenhaus”Gebäckplatte mit Kanne und Tassen

Zum Giveaway. Ich darf in Kooperation mit Räder ein Sammelhaus verlosen. Falls es in deine Frühjahrsdeko passt, hinterlass mir einfach einen Kommentar.

Fertig – Schon bist du im Lostopf. Das Gewinnspiel geht bis einschließlich Sonntag, den 13. April 2014. Falls du mehr als ein Los hast gib das bitte unbedingt an!

Räder Sammelhaus Giveaway Clara OnLine

DANKE an meine Freundin Steffi für das kleine Porzellanhaus links zum Einzug! So ein perfekt passendes Geschenk! :-* Danke außerdem an über 500 Facebook Follower, über 500 Instagram Follower und fast 500 Twitter Follower! ♥ Ach – und drückt mir die Daumen für die KitchenAid wenn ihr mögt. Ich bin aus 178 Einsendungen unter den drei Finalistinnen! Aaahh, ist das aufregend, isch raste aus! ;) Hier bei Törtchenzeit könnt ihr die Bilder der Finalistinnen sehen.

Gewinnspielregeln: Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige Personen mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird per Zufallsauswahl ermittelt. Die Preis kann nicht bar ausgezahlt werden.

Heimatliebe // Design Apartment in Weimar

Dieser Post sollte schon gestern online gehen. Aber dann habe ich ein Rezept für Salted Caramel Dark Chocolate Brownies entdeckt (auf einem Blog, der übrigens auch aus Weimar ist ;-). Gleich am Abend habe ich die Brownies gemacht und im Anschluss glücklich und zufrieden mampfend auf dem Sofa gesessen und House of Cards geschaut.

Also geht es heute mit der Aktion Heimatliebe weiter. Ich berichte euch von meinen kleinen Lieblingsorten in Weimar, die nicht unbedingt im Reiseführer empfohlen werden. Diese Woche habe ich einen tollen Tipp, wo man in Weimar wunderbar übernachten kann. Wunderbar heißt für mich, dass die Ferienwohnung mit Stil und Auge für’s Detail eingerichtet ist und nicht wie ein 0815-Hotel. Bei Sanvie habe ich das Design ApartmentHier war Goethe nie“ entdeckt, gestern Mittag mal dort vorbeigeschaut und mit dem Besitzer Mark einen Kaffee getrunken. Die Wohnung ist einen Katzensprung von meinem Zuhause entfernt.

Das ist das Apartment im Dachgeschoss.

Hier war Goethe nie Design Apartment in Weimar Bild von Matthias Eckert

Hier war Goethe nie Design Apartment in Weimar Bild von Matthias Eckert

Hier war Goethe nie Design Apartment in Weimar Bild von Matthias Eckert

Hier war Goethe nie Design Apartment in Weimar Bild von Matthias Eckert

Hier war Goethe nie Design Apartment in Weimar Bild von Matthias Eckert

Hier war Goethe nie Design Apartment in Weimar Bild von Matthias Eckert

Bilder von Matthias Eckert.

…also ich hätte ja am liebsten direkt mein Köfferchen gepackt und wär’ eingezogen. ;-) Die Dachgeschosswohnung auf den Bildern habe ich allerdings gar nicht besichtigt. Ich habe einen exklusiven Blick in die neue große Wohnung bekommen, die gerade noch ihren Feinschliff erhält und Ende diesen Monats fertig ist. Diese Wohnung betritt man und fühlt sich direkt wohl und wenn man die Wohnung wieder verlässt fühlt man sich inspiriert.

Sobald ich Bilder bekomme (und machen darf) berichte ich noch einmal über die Wohnung und Einrichtungsdetails. Die Details sind nämlich wirklich spannend! Viele Einrichtungsstücke sind von Designern, die an der Bauhaus-Universität Weimar studiert haben. Sie vermischen sich mit ausgesuchten Trödelfunden und Designklassikern (die ihr bestimmt schon entdeckt habt ;-). Also falls ihr mal in Weimar eine Bleibe sucht – „Hier war Goethe nie“ ist eine Top Adresse zum wohlfühlen!

Hier war Goethe nie Design Apartment in Weimar Bild von Matthias Eckert

Hier geht’s zur Facebook Page des Design Apartments (dort kann man direkt buchen) und hier zur Website.

Weitere Artikel der Aktion Weimar Heimatliebe:
Die Crêperie du Palais – Französisch essen in Weimars Innenstadt

Living // IKEA PS 2014 Kollektion Lieblinge

IKEA bringt auch dieses Jahr wieder eine PS Kollektion heraus und ich möchte euch kurz meine persönlichen Favoriten zeigen.

IKEA PS 2014 Kollektion Bildquelle © Inter IKEA Systems B.V. 2014

Raumschiff-Lampe für Science-Fiction-Flair. Verändert ihre Form wenn man an der Schnur zieht.

IKEA PS 2014 Kollektion Bildquelle © Inter IKEA Systems B.V. 2014

Dieses Regal wurde von einer Leiter und einer Harke inspiriert. Kann ich mir sehr gut im Flur vorstellen.

IKEA PS 2014 Kollektion Bildquelle © Inter IKEA Systems B.V. 2014

Einen sehr ähnlichen Garderobenständer habe ich schon einmal wo anders gesehen und in’s Auge gefasst. (Wenn ich bloß nur wüsste wo!) Ich weiß nicht, ob es Frühlingsgefühle sind, aber mir gefällt das Grün gerade ausgesprochen gut.

IKEA PS 2014 Kollektion Bildquelle © Inter IKEA Systems B.V. 2014

Mini-Gewächshäuser haben es mir schon länger angetan. Hätte ich mehr Platz würde ich eins aufstellen. Ich kann mir hier auch sehr gut eine Verzierung mit Maskingtape oder einer kleinen Girlande vorstellen.

IKEA PS 2014 Kollektion Bildquelle © Inter IKEA Systems B.V. 2014

Schlichte Kästen zum selbst zusammenstellen mit seitenloser Konstruktion. Mint (ganz links und weiß (ganz rechts) gefallen mir besonders.

Ab dem 1. April gibt es auf hier der IKEA Homepage weitere Informationen zu der PS 2014 Kollektion. Bildquelle © Inter IKEA Systems B.V. 2014

Living // Eine kleine Wohnung einrichten -2-

Heute geht es weiter mit meinen Tipps für kleine Wohnungen. Das zweite Thema ist Farbe. Das zu verallgemeinern ist gar nicht so einfach, weil individueller Geschmack so eine große Rolle spielt.

Kleine Wohnung Tipps

Meinen ersten Punkt findet man in jedem Wohnratgeber, aber ich erwähne ihn trotzdem noch einmal. Wenn man unbedingt Farbe an der Wand haben möchte, in einer kleinen Wohnung pro Raum am besten nur eine Wand farbig gestalten und die anderen Wände in einem hellen Ton belassen. Das drückt nicht so sehr auf den Raum. Dass Ausnahmen die Regel bestätigen kann man bei Apartment Therapy sehen. In dem Artikel “Little Space, Big Colors” werden kleine Wohnungen gezeigt, die auch mit kräftigen Farben an den Wänden etwas her machen. Ich bin da allerdings supervorsichtig. Erstens, weil die Einrichtung im Alltag meistens nicht so stimmig aussieht wie auf den Bildern und zweitens, weil man die Wände später wieder weiß kriegen muss wenn man auszieht. ;-) Bei unserer Wohnungssuche haben wir Wohnungen mit dunkellila Wänden im Wohnzimmer, Rot in der Küche und Gelb im Schlafzimmer gesehen. Und dann heißt es: “Wenn ihr die Wohnung haben wollt, müsst ihr das so nehmen wie es ist.” Ähm ja.

Ich persönlich werde alle Wände weiß lassen und Akzente lieber durch Bilder und Deko setzen. Eine Bahn Tapete wie bei Holly Becker von Decor8 finde ich eine super Idee um einen Farbtupfer zu setzen. In ihrem Buch Wunderbare Wohnideen: 8 Schritte zu einem kreativen Zuhause (das ich als Inspiration sehr empfehlen kann) zeigt sie, wie das aussehen kann (S. 94). Schnell gewechselt und nicht so teuer. ;-)

Holly Beckers Wunderbare Wohnideen Tapete

Ich setze zudem gerne Farbtupfer mit Kissen. Die kann man auch schnell wechseln. Wenn es kalt draussen ist, finde ich warme, gedeckte Töne kuschelig und wenn es warm ist können es gerne Frühlingsfarben oder Blau sein. Meine neuester Kissenzuwachs passt da nicht ganz ins Schema. Das Kissen ist aus der IKEA BRÅKIG Kollektion, meine Instagram Follower haben das Bild schon gesehen.

Ikea Brakig Kissen

Spiegel an der Wand lassen Räume optisch größer erscheinen. Das Problem dabei ist allerdings unter Umständen, dass man sich nicht ständig selbst sehen möchte. Mir persönlich reicht ein großer Spiegel. Gerade in kleinen Wohnungen kann man zusätzlich schauen, dass man den Spiegel so aufhängt, dass er möglichst viel Licht von den Fenstern in den Raum reflektiert.

Habt ihr ein Farbkonzept in euren Räumen? Also kauft ihr Deko generell in einer bestimmten Farbe, damit alles zusammenpasst, oder mögt ihr es gemischt?

Was ich auch noch unbedingt loswerden möchte ist ein großes Danke für eure lieben Kommentare, ich freue mich immer sehr darüber! Eure Tipps zur Einrichtung von (kleinen) Wohnungen:

  • RoomSketcher (Online Einrichtungsplaner) nutzen (Tipp von Nana)
  • Hübsche Schachteln gleichzeitig als Deko und als Stauraum für Schreibutensilien und Kleinkram nutzen und besonders in kleinen Wohnungen unbedingt Ordnung halten (Tipps von Haydee)
  • Unbedingt den Stauraum unter dem Bett nutzen (Tipp von Dori)
  • Anja hat ein Podest mit einem ausfahrbaren Bett geplant, auf dem ihre große Couch Platz hat. Ein Zimmermann hat das Ganze dann gebaut. Wow, hört sich klasse an! Alles Gute für euch (bald) drei! :-)

Living // Eine kleine Wohnung einrichten

Ich beschäftige mich zur Zeit gedanklich viel damit, wie (sehr) kleine Wohnungen am besten eingerichtet werden. Wir wohnen zur Zeit auf engem Raum und wir ziehen auch demnächst wieder auf engen Raum. Prinzipiell habe ich damit kein Problem und denke, dass ausschlaggebend ist, was man selbst daraus macht. Ich war erstaunt, als ich die m²-Angaben der neuen Wohnung sah – ich hätte sie viel kleiner eingeschätzt! Und wisst ihr, woran das liegt? An der undurchdachten Einrichtung der Vorgänger (Ich hoffe sie lesen nicht meinen Blog ;-).

Mir persönlich war bei unserer Wohnungssuche wichtig, dass die Wohnung hell und die Decken hoch sind. Ich bin ein großer Mensch und fühle mich unter Dachschrägen schnell erdrückt. Aber das ist nur persönliches Empfinden. Ich kenne viele, die eine Dachgeschosswohnung als besonders gemütlich ansehen. Natürlich wohnen wir auch nicht in einem Mauseloch. Um es in Zahlen auszudrücken: Wir haben jetzt übergangsweise 35 m² + ein Badezimmer. Na gut, ich gebe es zu, es ist fast ein Mauseloch – ein Mauseloft vielleicht. :o)

Kleine Wohnungen einrichten TippsHeute geht es los mit Thema 1. Planung

Gute Planung ist immer wichtig, nicht nur bei kleinen Wohnungen. Trotzdem ist gerade in Hinblick auf Punkt 4. Stauraum bei kleinen Wohnungen mit Herausforderungen zu rechnen. Wir möchten keinen Platz verschenken, aber gleichzeitig soll die Wohnung nicht vollgefrachtet wirken. Wir müssen alles irgendwo unterkriegen, wollen aber auch überall gut rankommen. Deshalb müssen wir uns im Vorfeld einige Gedanken  machen.

Der erste Schritt ist natürlich, wer hätte es gedacht, eine Skizze der Wohnung. Messt nicht nur die Wände, sondern auch die Fenster und Türen in ihrer Höhe und Breite. Zeichnet Heizkörper und dicke Fußleisten bzw. -sockel ein.

Tipps zum Einrichten kleiner Wohnungen Skizzen Grundriss

Die zweite Überlegung ist, welche Möbel man schon hat und auch behalten möchte, welche verkauft werden sollen und welche neu angeschafft werden müssen. Um diese Entscheidung zu treffen ist es bei kleinen Wohnungen wichtig, die Möbel auszumessen. Eine große Couch-Landschaft zum Beispiel passt nicht mehr. Ich verkaufe solche Dinge dann bei eBay Kleinanzeigen an Selbstabholer.

Bei geplanten Neuanschaffungen auch unbedingt Maße nehmen und zwar zu Hause und im Möbelhaus. Im großen Möbelhaus wirken Möbel oft kleiner als zu Hause und man kann sich schnell vertun. Ich schreibe mir außerdem ziemlich genau auf, was ich brauche und schaue erst mal bei meinen alten Schätzen nach, ob ich so etwas nicht schon habe bevor ich es kaufe. Ich finde es auch hilfreich, Handyfotos vom Zuhause und von den Möbeln im Geschäft anzufertigen und diese später noch mal in Ruhe durchzugehen und zu überlegen.

Wenn man viel neu anschaffen muss oder will können Moodboards eine Stütze für den Einrichtungsstil sein. Ich habe im Internet nach Fotos gesucht die mir gefallen und im Idealfall clevere Lösungen für kleine Wohnungen zeigen. Beispielsweise werden wir unser Sofa nicht an die Wand stellen, sondern die Bücherregale dahinter platzieren. So ähnlich wie auf diesem Bild aus dem neuen Ikea Katalog:

IKEA Kleine Wohnung einrichten Bildquelle: Inter IKEA Systems B.V.

Man sollte sich bei jeder kleinen Wohnung fragen: Wo hat die Wohnung ein Potenzial um Stauraum zu schaffen? Bei uns ist das, durch 3,45 m hohe Decken, ganz klar indem wir “nach oben bauen“. Das folgende Bild hat mich inspiriert.

IKEA Kleine Wohnung einrichten Bildquelle: Inter IKEA Systems B.V.

Weiße Regale z.B. über der Tür im Schlafzimmer bieten Platz für Dinge, die man selten braucht.

Habt ihr auch eine kleine Wohnung und vielleicht noch einen Tipp für die Planung?
Bildquelle: Inter IKEA Systems B.V.