Heimatliebe // Die Artographie Werkstatt

Die letzte Woche und das Wochenende vergingen wie im Flug. Ich war viel unterwegs. Im Hinterkopf hatte ich aber schon meine neue Heimatliebe. Ich freue mich immer tierisch, wenn ich so wunderschöne Dinge hier präsentieren kann. ;-) Kurz zu der Aktion Heimatliebe von Pötit: Ich berichte euch immer Mittwochs von meinen kleinen Lieblingsorten in Weimar, die nicht unbedingt im Reiseführer empfohlen werden.

Heute dürft ihr einen Blick in die Artographie-Werkstatt Weimar werfen. Kommt dir der Begriff “Artographie” bekannt vor? Also ich hätte ja geschworen, dass es diesen Begriff gibt. Es ist aber ein Neologismus. Die Werkstatt des Artographen ist ein Ort für besondere Papier-, Büro- und Schreibwaren. Werft einfach mal einen Blick hinein:

Artographie Werkstatt Weimar

Artografie Werkstatt Weimar

Artographie Werkstatt Weimar

Artographie Werkstatt Weimar

Artographie Werkstatt Weimar

In der Artographie Werkstatt gibt es von der Inhaberin Christiane selbst gestaltete Produkte. Ihre Karten und Kärtchen haben es mir ganz besonders angetan. Außerdem gibt es sorgfältig ausgewählte Schreib- und Papierwaren anderer deutscher und internationaler Marken. Karten, Notizhefte, Verpackungszubehör, Stifte, Büroaccessoires, Ordnungs- und Ablagesysteme, kleine Werkzeuge zur Papierverarbeitung und ausgewählte Bücher. Neu im Sortiment sind wunderbare Produkte von Midori (die Büroklammern in Hasenform muss ich mir unbedingt vor Ostern noch bei ihr besorgen), Füller von Kaweco und Karten von Rifle Paper.

Christiane bietet außerdem Workshops an. Im Moment kann man mit ihrer Hilfe und dem richtigen Werkzeug wunderbare Notizhefte machen. Demnächst gibt es noch mehr DIY-Workshops. Zu Ostern wird das Thema “suchen und finden” kreativ bearbeitet. Dabei stellen die Teilnehmer selbst etwas her, lernen neue Techniken und Werkzeuge kennen und können am Ende etwas schönes mit nach Hause nehmen (Geschenkidee?!).

Die Artographie Werkstatt in der Karlstraße 6 in Weimar ist definitiv einen Besuch wert!

Artographie Werkstatt Weimar Heimatliebe

Das oberste Foto ist von Fabian Nerstheimer.

Weitere Artikel der Aktion Weimar Heimatliebe:
 Die Crêperie du Palais – Französisch essen in Weimars Innenstadt
 Stylische Unterkunft für Design Lovers – Das Design Apartment Weimar

7 thoughts on “Heimatliebe // Die Artographie Werkstatt

  1. Boah! Wie toll – und so schöne Fotos hast du gemacht! Da muss ich unbedingt mal hin. Danke für diesen tollen Tipp!

  2. wie schön! ich finde, der name könnte kaum passender sein. ich fühle schon aus der entfernung, die der geldbeutel aus der tasche hüpfen und sich als gabe für diese schönen sachen opfern will :D wahnsinn
    vielen dank für diese schönen bilder.
    liebste grüße
    anni

  3. OOOOH mein gott . ich muss nach weimar .!!
    der shop ist zum verlieben schön :)

  4. Liebe Clara, wow, das ist ja ein cooler Laden! Da will man ja am liebsten gleich nach Weimar reisen und einen Besuch abstatten;-) Die Bilder sind klasse fotografiert! Viele Grüße

  5. Da will ich im Dezember unbedingt mal hin. Schön das du den Laden vorgestellt hast. Ich bin vor ein paar Wochen, als ich auf dem Zwiebelmarkt war, vorbei gelaufen und wusste sofort- das ist meine Laden ;).
    liebe grüße Maria

Comments are closed.