Leckereien aus meiner Weihnachtsbäckerei

Ich hatte mir vorgenommen mich diese Adventszeit nicht zu stressen und jetzt ist doch noch einmal etwas Stress ausgebrochen. Perfektionismus lässt grüßen, es soll ja auch jeder ein schönes passendes Geschenk bekommen. ;-) Na ja, jetzt habe ich bis auf ein paar Kleinigkeiten alles unter Dach und Fach und möchte euch eben zeigen, wie mein Post aus meiner Küche Paket für Gesa aussah. Die Fotos habe ich nämlich schon länger im Kasten, aber bisher nicht geschafft sie zu zeigen.

Post aus meiner Küche mit Ge-Sagt Weihnachten 2013

Zwei Leckereien kennt ihr Bereits: Die ABC-Marmelade (Rezept hier) und die weltbesten Zimt-Orangen-Plätzchen im Schokomäntelchen (von der Küchenchaotin).

ABC-Marmelade und Zimt Orangen Plätzchen im Schokomantel

Außerdem habe ich mit einer Freundin Marzipanmakronen nach diesem Rezept von Essen & Trinken gemacht. Der Engel ist aus Schaumstoff und ich habe ihn genau wie die Dose mit Maskingtape verziehrt.

Marzipanmakronen

Zu guter letzt gab es außerdem noch herzallerliebste Mohnplätzchen mit Himbeermarmelade. Auch ein Rezept von Essen & Trinken.

Mohnplätzchen nach Essen und Trinken Post aus meiner Küche Weihnachten 2013 PAMK

Ich muss zugeben: Die Weihnachtsbäckerei ist ganz schön anstrengend. ;-) Während ich in der Küche stand kamen mir so Gedanken wie: Oh nein, warum tue ich mir das wieder an mit Post aus meiner Küche!? Hihi. Aber hinterher bin ich doch soo froh, dabei gewesen zu sein. Und bis zur nächsten Runde habe ich auch alles wieder vergessen und gehe frisch an’s Werk.

Macht es euch gemütlich!

4 thoughts on “Leckereien aus meiner Weihnachtsbäckerei

  1. oh, die sehen alle sooo gut aus
    und so niedlich verpackt
    und die Fotos finde ich auch zauberhaft <3
    liebste Grüße

  2. Danke Bianka und Mareike! :) Ich freue mich über eure lieben Kommentare!
    Ein schönes Wochenende

  3. mmmh das sieht lecker aus! Bei PAMK habe ich leider lange nicht mehr mitgemacht, aber das ist vielleicht ein Vorsatz für 2014 :)

Comments are closed.