So war der Blogger-Kreativtag // toom und Laviva laden ein nach Köln

Vor ein paar Wochen habe ich einen Ausflug nach Köln gemacht. Das Rheinland ist und bleibt für mich eine besondere Gegend. Wenn ich dort hin komme prasseln immer viele schöne Erinnerungen aus meinem Studium in Aachen auf mich ein. Meine Studienzeit ist für mich mittlerweile zu einem großen unbeschreiblichen Gefühl zusammengeschmolzen. Ein wenig Nostalgie ist auch dabei, es war ein einmaliger Lebensabschnitt mit Höhen und Tiefen. Seltsam, wie in der Erinnerung konkrete und unkonkrete Erlebnisse, Gefühle und Eindrücke verschmelzen.

Als in meinem Briefkasten eine Einladung zum Blogger-Kreativtag vom toom Baumarkt in Kooperation mit der Zeitschrift Laviva lag, habe ich mich sehr gefreut und direkt zugesagt. Trotz Bahnstreiks an dem Wochenende kamen alle geladenen Blogger gut an und wir wurden super lieb empfangen. Die Location war traumhaft! Das Loft im The New Yorker ist eine riesige, stilvoll eingerichtete Eventlocation mit Wintergarten, Kaminecke und Profiküche. Zusammen mit zwölf weiteren DIY-, Einrichtungs- und Garten-Bloggern habe ich dort einen schönen Tag verbracht… Aber Bilder sagen mehr als 1000 Worte.

toom laviva blogger kreativ tag köln the new yorker hotel

Blogger kennenlernen ist immer spannend! Einige kannte ich schon von ihrem Blog und habe sie jetzt zum ersten Mal getroffen. Diesmal waren das Fräulein Ordnung, Ein Stück vom Glück, Annablogie und das Garten Fräulein. Ricarda von 23qm Stil kannte ich bereits und habe mich sehr gefreut sie mal wieder zu sehen.

Judith Milberg beim toom laviva blogger kreativ tag köln the new yorker hotel

Außerdem kennenlernen durfte ich die Künstlerin und Designerin Judith Milberg. In einem Impulsvortrag hat sie über Kreativität, DIY und ihre eigenen Projekte gesprochen. Ihre Fernsehproduktionen “Judith Milberg. Design für jeden Tag” auf Arte und “Privat bei…”, wo sie verschiedene Prominente zu Hause besuchte, werde ich mir auf jeden Fall noch anschauen. Für mich als Tatort-Guckerin auch ein spannendes Detail: ihr Mann Axel Milberg ist der Kieler Kommisar. :-)

Kochen beim toom laviva blogger kreativ tag köln the new yorker hotel

Dann haben wir zusammen mit einem Eventkoch leckere Chutneys hergestellt. Kürbis- und Charlotten-Birnen-Chutney, Basilikum-Pesto und Cranberry-Apfel-Relish. Köstlich! Kurze Einweisung, dann ging’s los.

Kochen beim toom laviva blogger kreativ tag köln the new yorker hotel

Mit Julia habe ich mich sofort super verstanden und war erfreut zu erfahren, dass sie auch aus München kommt. Zudem arbeiten wir im gleichen Viertel – Gemeinsamen Mittagessen steht nichts mehr im Weg.

toom laviva blogger kreativ tag köln the new yorker hotel

An einem anderen Tisch konnten wir uns ein bisschen mit Farben und Kleber austoben und Bilderrahmen gestalten, für die vorher Foto Booth Bilder gemacht wurden. Ich habe mich ein bisschen zurückversetzt gefühlt in meinem Kunst Leistungskurs in der Schule. Am spannendsten war schon damals immer das rumgehen um zu schauen, was andere so für Ideen hatten. ;-)

toom laviva blogger kreativ tag köln the new yorker hotel

Dabei wurden wir gefilmt! Das Ergebnis gibt’s am Ende des Posts.

toom laviva blogger kreativ tag köln the new yorker hotel

Abends waren wir noch in einer toom Fillale und haben eine kleinen Rundgang mit dem Geschäftsführer gemacht. Mit Sektchen im toom, herrlich! :-D Die Führung war tatsächlich netter und informativer als ich erwartet hatte und aus Marketingsicht ganz spannend, zumal ich mich mit dem Thema Produkte im Baumarkt nie näher befasst hatte. Die neue Produktreihe toom STILTALENT hat mir besonders gefallen. Die Stiltalente sind aufeinander abgestimmte Wohnaccessoires.

toom laviva blogger kreativ tag köln the new yorker hotel

Meine Favoriten: Die grau-blauen Teppiche der Serie “Blaues Wunder” und die gepunktete Tapete der Serie “Grafik”. > Zu den Stiltalenten

toom laviva blogger kreativ tag köln the new yorker hotel

Abends saßen wir noch alle zusammen im Belgischen Hof und haben vorzügliche Flammkuchen verzehrt.

toom laviva blogger kreativ tag köln the new yorker hotel

Schnattern, twittern, futtern, lachen, instagrammen, weiter schnattern, herrlich! Danke an toom Baumarkt, Laviva und die lieben Mädels von Prachtstern PR dass ich an dem Samstag dabei sein durfte.

Noch ein paar mehr Eindrücke vom Blogger-Kreativtag gibt’s in diesem kurzen Video:

Tschüss Köln, ich komme wieder!

Kölner Dom Hey Kölle du bes e jeföhl