Food // Kürbis-Risotto und Kupfer-Kürbis

Bei uns gab es kürzlich ein Kürbis-Risotto nach diesem Rezept von lecker.de. Und es war wirklich so lecker, dass ich es gestern gleich noch einmal gemacht habe und euch hier zeige! Kürbis-Risotto mit Parmesan-Hobeln à la Frank. Frank? Wieso Frank? Also…

Kürbis Risotto

Ich hatte einen Kürbis namens “Frank” vor der Tür stehen – siehe unteres Bild! :D Habe ich nicht eine tolle Nachbarin?! Was für eine witzige Idee! Die Instagram Follower haben ihn schon gesehen. Aus Frank wurde dann das erste leckere Risotto…

Frank Kürbis Risotto

Kürbis Risotto

Mhhh, mit Parmesan-Hobeln. Zu Risotto trinke ich immer gerne Weißwein. In das Risotto müssen nämlich 100 ml und dann habe ich ja noch den ganzen Rest der Flasche… und der muss ja irgendwo hin. O:) Diesmal gab’s aber O-Saft, weil’s ein Mittagessen war.

Kürbis Risotto

Nebenbei habe ich mal wieder ein wenig gebastelt und Anhänger für ein anderes Projekt hergestellt und bemalt. Das zeige ich euch nächste Woche. Der Kupfer-Kürbis war eigentlich ein Test, passte so aber gut zum Risotto, dass er zur Tischdeko durfte. Ich habe FIMO Air ausgerollt, mit Plätzchenausstechern ausgestochen und zwei Tage trocknen lassen. Dann mit Acrylfarben angepinselt. Dazu aber wie gesagt nächste Woche mehr…

Habt einen guten Wochenstart! ♥