Heimatliebe // Frühling + Cafe Donndorf

Bei der heutigen Heimatliebe habe ich ein paar frühlingshafte Impressionen aus Weimar für euch und eine Empfehlung für ein Cafe in der Innenstadt. Ich habe mich der Aktion von Pötit angeschlossen und berichte Mittwochs gerne von meinen kleinen Lieblingsorten in Weimar, die nicht unbedingt im Reiseführer empfohlen werden.

Weimarhallenpark Natur in Weimar

Weimarhallenpark Natur in Weimar

Der Weimarhallenpark (kein besonderer Lieblingsort, aber ich war dort spazieren. ;-) Der Park an der Ilm ist schöner)

Weimar Stadt Rathaus

In der Innenstadt. Rechts das Rathaus.

Frühling in Weimar

Weimar Cafe Donndorf Heimatliebe Pötit

Meine Empfehlung ist das Cafe Donndorf. Die Pralinen dort sind allererste Sahne und man kann sowohl drinnen als auch draußen sehr gemütlich sitzen. Zuletzt habe ich hier mit Sandy von Confiture de Vivre ein gemütliches Bloggerpläuschchen gehalten.

Sandy hat mich auch auf Skillshare aufmerksam gemacht. Auf dieser Plattform werden  von anderen Nutzern Kurse (meist Videokurse) angeboten und man kann sich in vielen Bereichen (Grafik, Design, Programmierung, Fotografie, Styling…) weiterbilden. Ich mache  jetzt den Kurs “Digital Photography: Become a Better Photographer – Tips & Tricks” und habe wieder richtig Lust bekommen mehr mit meiner Kamera auszuprobieren. Irgendwie war ich vorher etwas stecken geblieben in meiner fotografischen Entwicklung. Ich habe nicht mehr so viel experimentiert, sondern hauptsächlich altbewährte Einstellungen und Funktionen verwendet. Ich brauchte einen kleinen Anstoß und den habe ich in den unheimlich sympathischen Videos von Bernie Raffe gefunden.

Weitere Artikel der Aktion Weimar Heimatliebe:
 Die Crêperie du Palais – Französisch essen in Weimars Innenstadt
 Stylische Unterkunft für Design Lovers – Das Design Apartment Weimar
 Die Artographie Werkstatt – besondere Papier-, Büro- und Schreibwaren

Frühlingsfarbe Mint & neue Schuhe

Warum bin ich so fröhlich, so fröhlich, so fröhlich…
Na klar – wegen dem Wetter! Endlich Sonne und ein bisschen Wärme, das tut so gut! Im Frühlingsrausch habe ich mir am Samstag neue Sneakers in meiner persönlichen Frühlingsfarbe gekauft: Mintgrün! Das hat’s mir irgendwie angetan. :o)

Die Schuhmarke Ecco hatte für mich ein etwas angestaubtes Image (hatte ich nicht als Kind Ecco Schuhe?). Aber anscheinend haben die mittlerweile ein ganz ansehliches Sortiment. Ich kann leider nicht so spitze oder enge Schuhe tragen und tue mich deshalb immer ein wenig schwer mit dem Schuhkauf. Ich habe Schuhgröße 40 und will ja auch nicht, dass meine Schuhe wie Quadratlatschen aussehen. So ein Mix aus einigermaßen gesund + bequem + schön ist nicht so leicht zu finden, weil die einzelnen Bedingungen sich gerne mal gegenseitig ausschließen. So, genug rumgeheult, die Sonne scheint und ich habe mintgrüne Schuhe gefunden die zumindest meiner Meinung nach alle Kriterien erfüllen. ;-)

Ecco Schuhe Mintgrün

Die Sohle der Schuhe ist Neon-Mintgrün. Dazu habe ich ein passendes mintgrünes T-Shirt von Review und ein paar Frühlingsaccessoires rausgesucht. Was mir sonst noch in dieser Farbe gefällt seht ihr hier:

Mint Green

Genießt die Sonne und habt einen guten Wochenstart!

Der Frage-Foto-Freitag #10

Boah, mein zehnter Frage-Foto-Freitag. Es macht aber auch immer wieder Spaß :-)

Was das ist? Jeden Donnerstag veröffentlicht Steffi vom Blog Ohhh…Mhhh… fünf Fragen auf Facebook, die dann am Freitag von allen die Lust haben anhand von Bildern beantwortet werden. Und heute bin ich zum zehnten Mal dabei.

1. Das Weihnachtsgeschenk, mit dem du am meisten Zeit verbracht hast?

Sabine Bahr Schmuck

Die Ohrringe von meinem Schatz. Weil ich die so gerne trage :-)

2. Erste Shoppingbestellung 2013?

Hemden Olymp

Es gab noch keine! Das Jahr ist gerade mal elf Tage alt! Ne ne ne… ;-)
Der Herr des Hauses hat sich aber schon was bestellt. Olymp Hemden aus der Zalando Lounge. Nur 23 Euro das Stück. Vielleicht sollte ich da auch mal öfter reinschauen o.O

3. Irgendwie seltsam, aber auch irgendwie lustig?

Pakete

Wenn man nach Hause kommt und von so einem riesigen Stapel unerwarteter Päckchen begrüßt wird. FREU! Ich habe so liebe Freundinnen. Danke Kristin und Steffi! In dem unteren Paket ist etwas ganz besonderes was ich euch sehr bald vorstelle – dann gibt’s auch mal wieder was zu gewinnen! Yay ;-)

4. Ist bei dir schon Frühling oder weihnachtest du noch?

Frühling Blumen

Der Frühling hält so langsam Einzug. Die Orchideen fangen im Kollektiv an zu blühen und die kleine Hyazinthe habe ich mir heute mitgebracht. (Nur der Neujahrs-Glücksklee im Hintergrund dümpelt vor sich hin)

5. Heute brauchst du viel?

Feuchtigkeitscreme

Diese Creme finde ich echt angenehm. Gibt’s in der Apotheke. Im Moment spannt meine Haut im Gesicht morgens nach dem Duschen oft so sehr, dass ich fast schon zum eincremen rennen muss…

Ich wünsche euch ein wunderbares Wochenende!