PAMK // Das Wahnsinns-Paket von Titatoni

Wir sind wahrscheinlich so ziemlich die letzten, die ihre Post aus meiner Küche Pakete vorstellen, aber mein Urlaub und ein Paketdienst im Schneckentempo (was man den Paketboten, die teilweise unter wenig schönen Bedingungen arbeiten eigentlich nicht mal übel nehmen darf) haben das Ganze ein wenig hinausgezögert.

Gestern habe ich aber endlich mein Paket in Empfang genommen und…

  • …habe mich gefreut wie ein Schnitzel!
  • …bin im Dreieck gehüpft!
  • …habe gestrahlt wie ein Kind unterm Weihnachtsbaum!

Post aus meiner Küche PAMK

Renate von Titatoni hat ein unglaublich liebevolles Paket für mich geschnürt. In so schönen Pastellfarben (genau mein Ding!) und mit einem brausigen und schokoladigen Inhalt. Der Wahnsinn!

Post aus meiner Küche PAMK

Post aus meiner Küche PAMK

Post aus meiner Küche PAMK

Im Paket waren: Lutschbrocken (sauer macht lustig), selbstgemachte Orangenbrause, Karamel Schokolade (am Stiel) und Nutella Kuchen (im Glas). Dazu farblich abgestimmt: Papierstohhalme, Luftballons, Schleckmuscheln (kennt ihr die noch??), eine liebe Karte und ein Rezeptheftchen. Wenn du die Rezepte für die wundervollen Leckereien haben möchtest schau mal hier bei Renate. Sie hat das Rezeptheft zum Download bereit gestellt!

Post aus meiner Küche PAMK