Neu im Bücherregal // Ordentlich backen!

Wir ihr kürzlich erfahren habt, bin ich nicht die allergrößte Bäckerin bzw. Backwerk-Verzehrerin. ;-) Als ich heute ein neues Backbuch aus meinem Briefkasten fischte und einen Blick hinein warf, habe ich trotzdem ganz schön Appetit bekommen. Jetzt wo es kühler wird und die Tage grau sind, bekommt man immer mehr Lust auf etwas selbst gebackenes… schön warm und duftend aus dem Ofen. Geht es euch auch so? Ist das ein Vorbote der Adventszeit?

Da ich natürlich nicht von irgendeinem Backbuch direkt Appetit bekomme, sondern nur von einem besonders schönen ;-), möchte ich euch einen Blick hinein werfen lassen. Ihr erkennt es vielleicht wieder, ich habe schon einmal über ein Buch aus dieser Reihe gebloggt.

Ordentlich Backen Buch Sneak Peek

Nach Ordentlich kochen! ist jetzt Ordentlich backen! erschienen. In genau der selben hübschen Aufmachung. Die Zutaten sind einzeln und von oben fotografiert und die Mengenangaben stehen in den unterschiedlichsten Schriftarten dabei. Ich mag diese Gestaltung total gerne. Werft einfach mal einen Blick auf meine Lieblingsrezepte aus Ordentlich backen!

Ordentlich backen Zimtschnecken

Ordentlich backen! Zimtschnecken Hölker

Diese Zimtschnecken mit Äpfeln und Rosinen werde ich wohl als erstes backen. Ein schlichtes Rezept mit einfachen Zutaten.

Oreo Cupcakes Ordentlich Backen Hölker Verlag

Oreo-Cupcakes Ordentlich Backen Hölker Verlag

Für Schokoholics sind diese Oreo-Cupcakes besonders verführerisch. Ich werde sie wie üblich in meiner Mini-Muffin Form nachbacken. Mhhh…

Kürbisbrot Ordentlich Backen Hölker Verlag

Kürbisbrot Ordentlich Backen Hölker VerlagDie letzten Seiten des Buches beinhalten herzhafte Rezepte – Brote und Brötchen. Am besten gefällt mir – passend zum Herbst – das etwas orange leuchtende Kürbisbrot.

Das Buch hat 65 Seiten und beinhaltet genau wie Ordentlich kochen! wenige, eher einfache Rezepte, die dafür aber besonders hübsch und aussergewöhnlich gestaltet sind. Für Typografie- und Back-Liebhaber_innen ein schönes Geschenk! Das Auge isst schließlich mit. Was sagt ihr zu meinen Lieblingsrezepten?

Ordentlich backen! ist z.B. bei Amazon erhältlich, ich habe es euch verlinkt. Ich hatte das Buch überraschenderweise im Briefkasten, danke an den Hölker Verlag!

Neu im Bücherregal // Ordentlich Kochen!

Ordentlich Kochen

Ein ganz wunderbares neues Kochbuch flatterte mir gestern vom Hölker Verlag in’s Haus: Ordentlich Kochen! Warum wunderbar? Weil Gestaltung, Typografie und Food-Fotos etwas besonderes sind.

Ordentlich Kochen Hölker Verlag

Es gibt sechs ordentliche Vorspeisen (3 x Veggie, 2 x Fleisch, 1 x Fisch), zwölf ordentliche Hauptspeisen (6 x Veggie, 4 x Fleisch, 2 x Fisch) und acht ordentliche Nachspeisen zur Auswahl, darunter solche Leckereien wie scharfe Garnelentoasts, Spaghettipizza (klingt komisch, sieht aber phänomenal aus) und Tiramisu mit Russisch Brot.
Pluspunkt: Durchaus Vegetarier-Tauglich nach meiner Zählung. :-)

Ordentlich Kochen Hölker Verlag

Die Gerichte sind eher einfach und gut für die kleine, schnelle Küche geeignet (evtl. weniger gut für versierte Sterneköche). Dazu passend sind die Zutaten nicht zu aussergewöhnlich, man sucht sich also beim Einkaufen keinen Wolf nach irgendwelchen exotischen Dingen.

Ordentlich Kochen Hölker Verlag

Das Buch ist wirklich aussergewöhnlich gestaltet. So ein Kochbuch hatte ich noch nie. Die Illustrationen sind von Christiane Weismüller, die Bilder wurden fotografiert von Oliver Brachat.

Es ist kein dickes Kochbuch, wie man schon an der Anzahl an Rezepten sehen kann! Eher eine kleine, dafür besonders hübsche Sammlung. Da ich total auf Typografie und liebevolle Food-Fotografie stehe fällt mein Bericht sehr positiv aus. Das Buch kostet 16,95€ und ist seit kurzem bei Amazon oder Geliebtes Zuhause erhältlich.

Collage Ordentlich Kochen

Falls ihr jetzt rätselt, was das auf dem unteren Foto ist: Fischspieße im Kartoffelmantel! ;-)