Neu im Bücherregal // Ordentlich Kochen!

Ordentlich Kochen

Ein ganz wunderbares neues Kochbuch flatterte mir gestern vom Hölker Verlag in’s Haus: Ordentlich Kochen! Warum wunderbar? Weil Gestaltung, Typografie und Food-Fotos etwas besonderes sind.

Ordentlich Kochen Hölker Verlag

Es gibt sechs ordentliche Vorspeisen (3 x Veggie, 2 x Fleisch, 1 x Fisch), zwölf ordentliche Hauptspeisen (6 x Veggie, 4 x Fleisch, 2 x Fisch) und acht ordentliche Nachspeisen zur Auswahl, darunter solche Leckereien wie scharfe Garnelentoasts, Spaghettipizza (klingt komisch, sieht aber phänomenal aus) und Tiramisu mit Russisch Brot.
Pluspunkt: Durchaus Vegetarier-Tauglich nach meiner Zählung. :-)

Ordentlich Kochen Hölker Verlag

Die Gerichte sind eher einfach und gut für die kleine, schnelle Küche geeignet (evtl. weniger gut für versierte Sterneköche). Dazu passend sind die Zutaten nicht zu aussergewöhnlich, man sucht sich also beim Einkaufen keinen Wolf nach irgendwelchen exotischen Dingen.

Ordentlich Kochen Hölker Verlag

Das Buch ist wirklich aussergewöhnlich gestaltet. So ein Kochbuch hatte ich noch nie. Die Illustrationen sind von Christiane Weismüller, die Bilder wurden fotografiert von Oliver Brachat.

Es ist kein dickes Kochbuch, wie man schon an der Anzahl an Rezepten sehen kann! Eher eine kleine, dafür besonders hübsche Sammlung. Da ich total auf Typografie und liebevolle Food-Fotografie stehe fällt mein Bericht sehr positiv aus. Das Buch kostet 16,95€ und ist seit kurzem bei Amazon oder Geliebtes Zuhause erhältlich.

Collage Ordentlich Kochen

Falls ihr jetzt rätselt, was das auf dem unteren Foto ist: Fischspieße im Kartoffelmantel! ;-)

PAMK // Das Wahnsinns-Paket von Titatoni

Wir sind wahrscheinlich so ziemlich die letzten, die ihre Post aus meiner Küche Pakete vorstellen, aber mein Urlaub und ein Paketdienst im Schneckentempo (was man den Paketboten, die teilweise unter wenig schönen Bedingungen arbeiten eigentlich nicht mal übel nehmen darf) haben das Ganze ein wenig hinausgezögert.

Gestern habe ich aber endlich mein Paket in Empfang genommen und…

  • …habe mich gefreut wie ein Schnitzel!
  • …bin im Dreieck gehüpft!
  • …habe gestrahlt wie ein Kind unterm Weihnachtsbaum!

Post aus meiner Küche PAMK

Renate von Titatoni hat ein unglaublich liebevolles Paket für mich geschnürt. In so schönen Pastellfarben (genau mein Ding!) und mit einem brausigen und schokoladigen Inhalt. Der Wahnsinn!

Post aus meiner Küche PAMK

Post aus meiner Küche PAMK

Post aus meiner Küche PAMK

Im Paket waren: Lutschbrocken (sauer macht lustig), selbstgemachte Orangenbrause, Karamel Schokolade (am Stiel) und Nutella Kuchen (im Glas). Dazu farblich abgestimmt: Papierstohhalme, Luftballons, Schleckmuscheln (kennt ihr die noch??), eine liebe Karte und ein Rezeptheftchen. Wenn du die Rezepte für die wundervollen Leckereien haben möchtest schau mal hier bei Renate. Sie hat das Rezeptheft zum Download bereit gestellt!

Post aus meiner Küche PAMK