Herbst? Herbst!

Was für ein schöner Sonntag: Gemütlich ausgeschlafen, dann gab es selbstgemachte Bruschetta zum Frühstück Mittag (unbedingt weniger Knoblauch nehmen ;o), eine ungewöhnliche Inspiration von Magnoliaelectric hat mich zu Kreativität animiert und auf einem großen Spaziergang durch’s Kirschbachtal sind schöne Bilder entstanden.

Viele Bäume waren noch gar nicht so herbstlich, wie ich erwartet hatte. Ich fand das Kirschbachtal richtig grün insgesamt. Ein paar herbstliche Ecken ließen sich natürlich trotzdem aufstöbern!

Die Pusteblumen wollten sich nicht recht pusten lassen. Und meine kleine Digitalkamera ist auch nicht schnell genug für gepustete, fliegende Teilchen. Meine kurzfristige Lösung: Photoshop. Langfristig hoffe ich bald eine SR-Kamera zu besitzen.


Ein bisschen Moos vom Wegesrand stibitzt. Daraus ist zu Hause etwas richtig schönes geworden! Aber das zeige ich erst morgen :o)


Auf dem Hügel war überraschenderweise viel los – das schöne Wetter hat alle nach draussen gelockt und die Kinder ließen Drachen steigen. Schade, dass wir keinen dabei hatten…

Ich bin übrigens auch bei Pinterest aktiv.
In der Sidebar rechts gelangt man zu meinem Profil.
Einen guten Start in die Woche euch allen!